Supta Baddha Konasana (der gebundene Winkel liegend)

spa EntspannungMai 2019

Art : Körperstellungen (Asana) 
Ausrüstung : Yogamatte, Blöcke, Yogarolle, Gurte

Wirkungen :
– Diese erholsame Haltung senkt den Blutdruck und reduziert die Herzfrequenz.
– Öffnet die Brust und entspannt Bauch und Zwerchfell, was eine grössere Weite in der Brust ergibt und eine tiefere Atmung ermöglicht
– Stimuliert die Bauchorgane, aber auch die Nieren, Eierstöcke und die Prostata
– Lindert Symptome von Stress und leichter Depression, Angstzuständen, Prämenstruellen Syndromen und Menopause
– Hilft, Menstruationsbeschwerden und Verdauungsstörungen zu lindern. – Durch die bewusste und sanfte Dehnung wird die Beweglichkeit von Knien, Hüften und Leisten verbessert. Die Oberschenkel werden gedehnt.
– Reduziert Müdigkeit, entspannt den Geist und das zentrale Nervensystem (Stimulation den Kreuzbein- und Vagusnervenbereich)
– Verbessert die Beweglichkeit der Verdauungsorgane.
– Hilft, den unteren Rücken zu öffnen, lindert Ischia-Schmerzen und beugt Leistenbruch vor.

Kontraindikationen : Keine. Bei Spannungen in den Knien, im Becken oder in den Innenseiten der Oberschenkel, legen Sie Stützen, Kissen, Blöcke oder Decken unter die Oberschenkel und das Gesäss.

Anleitung :
– Setzen Sie sich vorne auf Ihren Teppich, Füsse dicht nebeneinander, Beine zur Seite gebeugt, die Hüften geöffnet.
– Legen Sie ein Kissen hinter Ihren Rücken, um das Kreuzbein zu stützen. – Legen Sie den Gurt um Ihre Hüften und Füsse. Falls erforderlich, legen Sie je einen Block unter beide Oberschenkel, um die Leiste in dieser Haltung zu entspannen.
– Legen Sie sich auf das Kissen. Das Kissen darf sich nicht verschieben. Ihr Becken ist in leichter Anteversion (Lendenwölbung).
– Legen Sie bei Bedarf ein Kissen oder eine Decke unter Ihren Kopf, damit der Hals gut gestreckt ist.
– Atmen Sie in die Öffnung der gesamten gedehnten Körperfläche tief ein und aus.
– Bleiben Sie einige Minuten in dieser Stellung, um eine tiefe geistige und körperliche Entspannung herbeizuführen.
– Aus der Position herauskommen: Heben Sie Ihre Knie an und schliessen Sie Ihre Hüften, bringen Sie Ihre Knie zur Brust und rollen Sie sich auf dem Boden zur Seite.
– Nehmen Sie mit einer Hand das Kissen vom Rücken weg und legen Sie sich einige Minuten auf den Rücken.
– Stimuliert die Bauchorgane, aber auch die Nieren, Eierstöcke und die Prostata – Lindert Symptome von Stress und leichter Depression.